Staging

Was ist Staging?

Carema nimmt in Absprache mit ihren Partnern auch das Staging der Geräte vor. Staging beschreibt das Vorbereiten der IT auf das jeweilige Einsatzgebiet, so dass der Nutzer direkt nach dem Auspacken der Hardware produktiv arbeiten kann. Dies ist vorallem immer dann notwendig, wenn eine spezifische Software installiert werden muss, die bei Inbetriebnahme der Geräte bereits vorhanden sein muss. Um Zeit zu sparen und den Aufwand möglichst gering zu halten übernehmen wir dies für Sie vor der Auslieferung an Sie. Das Einrichten der Geräte betrifft z.B. auch das Voreinstellen von SSIDs von WLAN Netzwerken, deaktivieren von bestimmten Menüs, Installation von Themes oder Editieren bestimmter Scaneinstellungen.

Staging mit Direct Clone

Die Firma Point Mobile bietet für ihre Geräte ein besonderes Tool zum Klonen des gesamten Inhalts von einem Endgerät auf ein anderes. Muss beispielsweise im laufenden Betrieb ein Gerät sofort getauscht werden besteht die Möglichkeit direkt weiterzuarbeiten – ohne Datenverlust oder lange Einrichtungszeit. Das Programm Direct Clone ist auf den meisten Endgeräten von Point Mobile bereits vorinstalliert. 

Mit welchen Kosten ist zu rechnen?

Welche Kosten beim Staging anfallen, kann erst mit Gewissheit bestimmt werden, wenn die Anforderungen bekannt sind. Manche Installationsprozesse sind simpel und lassen sich schnell automatisieren, andere wiederum erfordern spezielle Skripts. Zur Erstellung eines individuellen Angebots wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam. 

Möchten Sie mehr erfahren?
Unser Team an erfahrenen Vertriebs- und Supportmitarbeitern freut sich auf Ihre Nachricht.
Jetzt mit einem Experten sprechen