Point Mobile PM75: Android Security Update und neue Funktionen

Point Mobile hat die neueste Version 75.07 der PM75 Baureihe zum Download bereitgestellt. Diese Version enthält nicht nur Fehlerbehebungen und Security Patches (Stand: 2024-03-05), sondern auch neue und verbesserte Funktionen des EmKits, des Scanners. Um die bestmögliche Leistung und Sicherheit zu gewährleisten, empfehlen wir allen Nutzern, diese Updates zu installieren.

Das ist neu

Das Update bietet viele neue Funktionen und Features, von denen wir nachfolgend einige näher beschreiben möchten:

Silent Mode Updates

Geräte können jetzt geupdatet werden, selbst wenn der Bildschirm gesperrt ist: Durch einen einfachen Befehl wird das Update aktiviert, egal, ob das Gerät gesperrt oder entsperrt ist.

DPM Codes

In den Scan Settings gibt es nun eine neue Funktion: Mit dem DPM Enhanced Mode werden DPM (Direct Print Marks), leichter gelesen.

Weitere Neuigkeiten

  • In Program Buttons können nun auch die Android-Navigationstasten mit beliebigen Nummernfolgen belegt werden. 
  • Verbessertes UX-Design für EmHealthReport, Take Bug Report und Demo-Apps.
  • Zur Vereinheitlichung ist der EmHealthReport nun nicht mehr in Systemeinstellungen, sonderm in der EmKit App untergebracht.

Wie kann ich mein Gerät updaten?

Wie alle Android-basierten Point Mobile Geräte kann auch der PM75 per FOTA (Firmware over the Air) geupdatet werden. Die neue Version ist kostenlos verfügbar. Falls Sie Unterstützung zum Update benötigen kontaktieren Sie uns gerne.

Point Mobile’s Smart Batteries jetzt unterstützt von SOTI XSight

Die Akkus von Point Mobile können jetzt mit dem SOTI XSight Smart Battery Dashboard verwendet können. Die in den Akkus integrierte Technologie verschafft einen Überblick über das Alter des Akkus, Infos zur Batterieentladung und die Temperatur. 

Mit dem Smart Battery Dashboard können Daten und Information zur Akkuverwendung und zum Zustand verwaltet werden. Dies beinhaltet:

  • Akkus im täglichen Betrieb: Unternehmen können sehen, welche Akkus für eine gesamte Schicht halten und somit prognostizieren, wie lange Akkus in ausgewählten Schichten in der Zukunft halten werden
  • Alter: Zeigen Sie das Alter der Akkus seit der ersten Verwendung in einem Gerät an
  • Ladezyklen: Sehen Sie sich die Gesamtzahl der Ladezyklen an, die die Akkus durchlaufen haben
  • Ladezustand zu einem ausgewählten Zeitpunkt: Sehen Sie sich den Ladezustand des Akkus zu einem ausgewählten Zeitpunkt an, um zu sehen, wie schnell er sich entlädt

SOTI XSight gibt Aufschluss über welche vom Benutzer installierten Apps den größten Stromverbrauch verursachen, das Lademuster einzelner Akkus und Temperaturtrends, und ob diese zu heiß oder zu kalt sind.

Kompatible Geräte

Derzeit ist das Smart Battery Dashboard kompatibel mit den folgenden Android-basierten Point Mobile Geräten:

Modell Android-Version
PM85
Android 9
PM90
Android 9 + 11
PM75
Android 11
PM67
Android 11
PM451
Android 9 + 11
PM351
Android 11

Weiterführende Links:

Casio Europa stellt Vertrieb der MDE-Sparte ein

Nach fast drei Jahrzehnten im Bereich Mobile Computing zieht Casio Europa sich zum Ende September 2024 aus der Sparte der AutoID Geräte in Europa zurück. Dies bedeutet das Ende für den Vetrieb der MDE-Geräte von Casio im deutschsprachigen Raum. Der wachsende Preiswettbewerb und der steigende Innovationsdruck, die die Rentabilität des Geschäfts stark beeinträchtigen zwangen das Management zu diesem Schritt. Wir empfehlen Nutzern schon jetzt auf Alternativgeräte auszuweichen um möglichen Lieferengpässen vorzubeugen. 

Jetzt handeln: MDE-Alternativen von Point Mobile

Carema bietet mobile Datenerfassungsgeräte als passende Alternativprodukte von Point Mobile, um Kunden, die bisher mobile Computer von Casio nutzen, einen reibungslosen Übergang zu ermöglichen.

Jetzt zu Point Mobile wechseln
Bei Carema finden Sie verfügbare, passende Ersatzprodukte, die nahtlos in das MDE-Lineup von Casio passen – für einen besonders leichten Wechsel.
Produkte finden

Weiterführende Links:

Point Mobile PM86: Android Update und neue Funktionen

Point Mobile hat gerade die Version 86.02 für den PM86 zum Download bereitgestellt. Diese beinhaltet neben Bugfixes auch einige neue und verbesserte Funktionen des Android 11 Betriebssystems. Wir empfehlen Nutzern alle bereitgestellten Updates zu installieren für bestmögliche Performance und Sicherheit. 

Neue und verbesserte Funktionen

Das Update bietet viele neue Funktionen und Features, von denen wir nachfolgend einige näher beschreiben möchten:

  • Program Buttons: Es ist nun möglich, spezielle Tastenkombinationen auf eine Taste zu legen. 
  • Life-X: Das Life-X System zur Erhaltung der Akkulebenszeit (Limitierung zur Ladung bis 80%) wurde verbessert. Außerdem ist dieser Modus nun als standard im EmKit  EmSettings → Smart Charging eingestellt. 
  • EmKit: Verbessertes UX Design für Device Tracker und Demo Apps
  • WLAN: Es gibt nun neue WLAN-Einstellungen für Multicast Mode und Band Selection
  • Scanner:
    • DPM Enhance Mode Setting: Zum verbesserten Lesen von DPM (Direct Part Marks) Codes (nur 2D)
    • Display Mode / Mobile Phone: Neuer Modus zum erleichterten Abscannen von Codes von einem anderen Mobilgerät (nur N6703)
    • Clear Data: Neue Einstellung zum Löschen eines eingescannten Strings
    • Ab sofort ist das Scannermodul ab Werk schon aktiviert

Wie kann ich mein Gerät updaten?

Wie alle Android-basierten Point Mobile Geräte kann auch der PM86 per FOTA (Firmware over the Air) geupdatet werden. Die neue Version ist kostenlos verfügbar. Falls Sie Unterstützung zum Update benötigen kontaktieren Sie uns gerne.

Carema räumt wieder Platinum Award ab

Auch in 2024 durften wir wieder einen Award von Point Mobile in Empfang nehmen. Auf der EuroCIS Messe in Düsseldorf erhielten wir den nächsten Platinum Award, der sich in unseren Räumlichkeiten nun zu den vergangenen Auszeichnungen gesellen darf. 

“Wir sind überwältigt und dankbar, erneut mit Platinum für das Jahr 2023 ausgezeichnet worden zu sein. Dies ist ein Beweis für das Engagement unseres Teams und unsere unermüdliche Hingabe, unseren Kunden stets die Besten Produkte zu bieten”, so unser Geschäftsführer Frank Klein. 

Carema Platinum Award 2023 Point Mobile

Die langjährige Anerkennung durch Point Mobile unterstreicht unsere Position in der Branche und festigt unser Ansehen als zuverlässiger Partner für hochwertige MDEs und Terminals. Unser Team feiert diesen Erfolg als Bestätigung unserer harten Arbeit und als Ansporn, auch weiterhin Spitzenleistungen zu erbringen und die Erwartungen unserer Kunden und Partner zu übertreffen.

EuroCIS 2024 in Düsseldorf mit Point Mobile

Gemeinsam mit Point Mobile nehmen wir in diesem Jahr wieder an der kommenden EuroCIS in Düsseldorf teil. 

Vom 27. bis zum 29. Februar finden Sie unser Team auf dem Stand C47 in Halle 10 um über Trends, Innovationen und Veränderungen im Retailsektor zu sprechen. Außerdem stellen wir die neuesten Produkte von Point Mobile vor, z.B. den Nachfolger des PM90, das neue Einsteiger MDE PM84 und viele weitere Modelle. 

Weitere Partner mit dabei

Die EuroCIS 2024 steht ganz im Zeichen der Partnerschaft: Neben Carema sind auch weitere führende IT-Unternehmen wie Damovo Deutschland oder Epic Mobile aus Polen mit am Stand vertreten, um ihre Lösungen und Produkte zu präsentieren. Diese neuen Synergien helfen Point Mobile, ihre Marktpräsenz in Europa weiter auszubauen. 

Highlights 2024

PM95

Update von Point Mobile’s High End Serie: mit  riesigem 6″ Display. Besonderheiten: 2.4GHz Octa-Core CPU, 5G, Wi-Fi 6E und BLE Beacon Unterstützung. Zur Produktseite ⊕

New PM560 from Point Mobile Handheld Terminal

PM560

In die Fußstapfen des PM550 tritt ab Sommer 2023 der PM560 mit neuen Komponenten wie z.B. 2GHz Octa-Core CPU, mehr Speicher, Support für Wi-Fi 6 und Android 11. 

PM84

Der neue PM84 sticht heraus – Als kompaktes Gerät ist er die ideale Wahl für Businesses jeder Größe. Kommt Anfang 2024 auf den europäischen Markt. Zur Produktseite ⊕

Über die EuroCIS

Die EuroCIS ist eine führende internationale Messe für Retail-Technologie, die in Düsseldorf stattfindet. Sie bietet eine umfassende Plattform für Unternehmen, um die neuesten Innovationen, Trends und Lösungen im Bereich des Einzelhandels zu präsentieren und zu erkunden. Die Messe richtet sich an Einzelhändler, Entscheidungsträger, IT-Experten und Fachleute aus verschiedenen Branchen, die an der Integration von Technologie in den Einzelhandel interessiert sind.

Auf der EuroCIS präsentieren Aussteller eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen, darunter Point-of-Sale-(POS)-Systeme, Zahlungslösungen, Warenwirtschaftssysteme, E-Commerce-Plattformen, Digital Signage, Kundenanalysen, RFID-Technologie, Omnichannel-Lösungen, Mobile Datenerfassungssysteme, Barcodescanner und vieles mehr. Die Messe bietet zusätzlich eine Vielzahl von Fachvorträgen, Diskussionsforen und Networking-Veranstaltungen, die den Teilnehmern die Möglichkeit bieten, sich über die neuesten Entwicklungen in der Branche zu informieren und Kontakte zu knüpfen.

Die EuroCIS zieht tausende Besucher aus der ganzen Welt an und bietet eine dynamische Plattform für den Austausch von Wissen, Ideen und Geschäftsmöglichkeiten im Einzelhandelssektor. Sie spielt eine wichtige Rolle bei der Förderung der Innovation und des Fortschritts im Einzelhandel durch Technologie und bietet Unternehmen die Möglichkeit, sich zu präsentieren, neue Partnerschaften zu schließen und ihre Markenbekanntheit zu steigern.

Gratis Ticket sichern!
Planen Sie Ihren Messebesuch und vereinbaren Sie jetzt ein Gespräch mit uns auf der EuroShop - und erhalten Sie ein kostenloses Ticket!
Gratis Ticket erhalten

Weiterführende Links:

Point Mobile PM30: Update auf Android 11

Gute Neuigkeiten zum Jahresanfang: Die Modellserie PM30 von Point Mobile ist ab sofort mit Android 11 verfügbar. Seit Marktlaunch wurde das robuste Terminal mit Android 10 ausgeliefert, welches auch weiterhin erhältlich sein wird. Geräte, die bereits im Betrieb sind, können nachträglich auf die neue Version geupdatet werden. Hierzu liefert Point Mobile weitere Informationen im Update Guide

Über Android 11

Das Update bietet viele neue Funktionen und Features, von denen wir nachfolgend einige näher beschreiben möchten:

  • Android 11 bietet mehr Kontrolle über Benachrichtigungen, einschließlich besserer Konversationsbenachrichtigungen, die es ermöglichen, Nachrichten in einem zusammenhängenden Format anzuzeigen.
  • Android 11 führt erweiterte Datenschutzfunktionen ein, darunter Berechtigungen für einmalige Nutzung von Standort, Mikrofon und Kamera. Benutzer haben mehr Kontrolle darüber, welche Apps auf sensible Daten zugreifen können.
  • Android 11 bietet erweiterte Sicherheitsupdates und Verbesserungen durch das Projekt Gabelicht, das es ermöglicht, wichtige Systemkomponenten über den Play Store zu aktualisieren.
  • Wenn eine App längere Zeit nicht verwendet wird, kann Android 11 automatisch Berechtigungen der App widerrufen, um die Sicherheit und den Datenschutz zu erhöhen.

Vor dem Update

Möchten Sie bereits gekaufte Geräte updaten? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um das weitere Vorgehen zu besprechen. Da nach der Installation die Seriennummern automatisch mit Servern des Herstellers abgeglichen werden, kann das Gerät ohne Freischaltung nicht mehr verwendet werden.

PM86 von Point Mobile: Produkt des Monats in der ident

Das ident Magazin, das Branchenheft für die gesamte AIDC-Welt, hat den neuen Point Mobile PM86 als Produkt des Monats ausgezeichnet.  

Das neue MDE-Gerät ist der direkte Nachfolger des bewährten PM85 und führt einige neue Features ein, die die Nutzbarkeit stark verbessern, wie z.B. ein integriertes Akkupack-Design (mit nun 4.080mAh), Wi-Fi 6 und ein passives UHF Tag zur präzisen Ortung. Ab Werk mit Android 11, wird es später Updates bis mindestens Android 14 für den PM86 geben.

Abwärtskompatibles Zubehör

Das vom PM85 bekannte Zubehör kann fast 1:1 auch beim PM86 verwendet werden, da sich die beiden Gehäuse nur minimal voneinander abweichen. Kunden, die schon PM85 im Einsatz haben, wird somit der Switch zum neuen Gerät sehr viel leichter und kostengünstiger gemacht. Kompatibles Zubehör beinhaltet z.B. 1-fach und Mehrfach-Ladestationen, Stromversorgungen und auch USB-Kabel. 

Akkuwechsel im laufenden Betrieb mit Enterprise Hot Swap

Abnehmbarer Handstrap

Tauschakku in neuem Design

Integriertes BLE-Beacon zum Tracken bei Verlust

Ethernet-Option im Cradle

Teil von Android Enterprise Recommended

Android Enterprise Recommended Badge Carema

PM451: Security Patch Update und neue Funktionen

Point Mobile hat soeben ein neues Update für die PM451 Modellreihe veröffentlicht. Das Update ist für alle Geräte per FOTA verfügbar, die Android 9 als Betriebssystem installiert haben. Neben dem aktuellen Android Security Patch hat der Hersteller auch ein paar neue Funktionen eingebaut. 

Android Security Patch

Das Wichtigste zuerst: Im neuesten Android 9 Update für den PM451 ist das letzte Android Security Patch Update enthalten. Dieses schließt hauptsächlich Sicherheitslücken. Weitere Informationen gibt’s auf der Übersicht von Google 

Taschenlampe nun mit Taste verknüpfbar

Die meisten werden die Taschenlampenfunktion von ihrem Smartphone und anderen Geräten kennen. Mit diesem Update ist es nun möglich, diese praktische Funktion mit einer Taste auf dem Keyboard des PM451 zu verknüpfen. Das Mappen erfolgt über die App Program Buttons im EmKit. 

Geräteinfos per Scan erhalten

Eine weitere neue Funktion ist das Anzeigen der Geräteinfos per Scan mit dem integrierten Barcode Reader des PM451 (und anderen Point Mobile MDEs). Dazu öffnet man einfach die Notizen App und scannt einen der von Point Mobile zur Verfügung gestellten Barcodes (die die jeweiligen Infos im Gerät abrufen) ab. Wie das ganz funktioniert, welche Infos angezeigt werden können und mehr gibt es in der Knowledge Base von Point Mobile 

Weitere Verbesserungen

Eine Gesamtübersicht über alle Änderungen, Verbesserungen und Funktionen findet ihr in den Release Notes für Android 9 in der Point Mobile Knowledge Base

Das neue PMDM Mobile Device Management

Mit dem PMDM stellt Point Mobile ab sofort ein Tool zum Einrichten, Verwalten und Deployment von Android-basierten Point Mobile MDE und Handheld Computern zur Verfügung. Das System integriert nützliche Funktionen für Systemadministratoren und Anwender, welche Arbeitsprozesse erheblich beschleunigen. Das PMDM ist in der Basisversion mit bereits jede Menge Features kostenfrei erhältlich. Voraussichtlich ab Sommer 2023 wird es auch noch eine Enterprise-Version geben, die noch Extras wie Remotesteuerung der Geräte erhalten wird. Hierzu berichten wir dann rechtzeitig nochmal. 

Alles zum neuen PMDM haben wir in unserer Übersicht zusammengestellt – einfach auf den Link unten klicken.

Alles zum PMDM gibt's hier
Erfahren Sie alle Details zum neuen PMDM, dem Mobile Device Management von Point Mobile, auf unserer Infoseite.
Mehr erfahren

Weiterführende Links: