Android Zero-Touch Registrierung

Ihr Android Zero-Touch Partner : Carema GmbH

Das Staging mehrerer Geräte kann bereits bei kleineren Installionen eine Herausforderung darstellen. Bereits seit vielen Jahren nutzen Unternehmen für diesen Zweck EMM/MDM Lösungen: Vereinfachung der Administration und Management der mobilen Endgeräte im Betrieb. Nun existiert mit Android Zero-Touch eine Möglichkeit diese teils manuellen Schritte mit einer einheitlichen Lösung zu vereinfachen. Unter dem Motto ‘Einschalten und Loslegen’ soll der Anwender sofort betriebsbereit sein –und wir unterstützen hierbei!


Zur Nutzung müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:
  • Auswahl eines Android Zero-Touch fähigen Endgerätes (siehe Liste)
  • Kauf bei einem von Google authorisierten Android Zero-Touch Partner aus Ihrer Region
  • Die passende MDM/EMM Lösung wie zum Beispiel SOTI oder MobileIron

Folgende Schritte sind notwendig vor der Verwendung von Android Zero-Touch:

  • Sprechen Sie uns an, so dass wir Ihnen einen Account im Android Zero-Touch Portal anlegen und die Seriennummern (nur Wifi Geräte) bzw. IMEI Nummern aller Devices hinterlegen.
  • Über das Google Konto Ihrer Organisation melden Sie sich im Android Zero-Touch Portal an und weisen die Devices den vorher über Ihre MDM Lösung erstellten Konfigurationen zu.

Jetzt reicht es, dass frisch ausgepackte (oder auf Werkseinstellungen zurückgesetzte) Gerät mit dem Internet zu verbinden. Alle Richtlinien, Apps und Profile werden automatisch übetragen.



Vertrauen Sie unserer langjährigen Expertise im Bereich mobiler Endgeräte und der Realisierung von Projekten jeder Größe. Wir unterstützen Sie dabei mit Hilfe unserer kompetenten Mitarbeiter – genauso wie über den Pool an Partnerunternehmen in ganz Europa!

Weiterführende Links